Kontoverbindung:

Niederrheinische Sparkasse Rhein-Lippe

IBAN:
DE76 3565 0000 0000 1060 88

BIC: WELADED1WES

Lagerraum gesucht!

Wir platzen aus allen Nähten! Wer kann uns helfen?

Wir auf Facebook!

Wir sind Mitglied:

Deutscher Tierschutzbund

Landestierschutzverband NRW

Vermittlung

PAMUK sucht ein neues Zuhause

Wie bereits berichtet, soll nun nach Recherche die 6-jährige PAMUK, eine Kangalhündin, in gute Hände vermittelt werden.

Sie ist kinderlieb und ein richtiger Menschenfreund. Hündinnen und Katzen sowie Kleintiere kennt sie nicht, und diese sollten auch nicht in ihrem neuen Zuhause sein.

Ihr neues Zuhause sollte einen großen Garten haben. Bedingte Innenhaltung sollte ebenfalls gewährleistet sein, da sie ein Familienhund ist.

PAMUK wird vor der Vermittlung in ihr neues Umfeld noch kastriert.

Anfragen bei der Tierhilfe Dinslaken-Voerde, die für die liebe PAMUK Vermittlungshilfe leistet unter der Telefon-Nr. 0151 14114747

Notfall! Frauchen von Kimba braucht Unterstützung!!!

27.03.2018
UPDATE!

Aktuell wird jetzt erst mal ausschließlich nach einer Pflegestelle gesucht!
Wir bedanken uns schon mal für unendliche Hilfsbereitschaft von vielen Menschen…😘

     

Wer ist aktiv und/ oder hat vielleicht keine Zeit für einen eigenen Hund? Oder bietet sich vielleicht als Pflegestelle an?

Frauchen ist schwer erkrankt und kann für Kimba nicht mehr so sorgen kann, wie er es braucht…😪
Kimba ist ein Rüde, kastriert, gechippt, im Mai 2012 geboren und ein wunderschöner Schäferhund-Border Collie Mix…🐕 …und wie man unschwer auf den Fotos erkennen kann eine furchtbare „Wasserratte“…💦
Kimba kann gut alleine bleiben, ist seiner Bezugsperson treu ergeben und kennt viele Kommandos, wie Sitz, Platz, bleib, aus etc.
Fremden gegenüber ist er erstmal skeptisch, nähert sich aber dann nach und nach an..

Mit einer schweren Erkrankung zu leben ist schon eine sehr große Herausforderung, aber zeitgleich noch sein Tier abgeben zu müssen, weil man es nicht mehr richtig versorgen kann,
eine Katrastrophe!!!!

Wir versuchen es aus diesem Grund mit Hilfe, Unterstützung evtl. Pflegestelle….

Hilfe für Mensch und Tier!!!!!!!

Wenn Sie interessiert sind oder Sie jemanden kennen, der einen kennt, der einen kennt…🤔

Melden Sie sich!!!!!
(Kimba ist zurzeit noch bei Frauchen in Oberhausen)

Hexe sucht ein neues Zuhause!!!

 

Ich heiße Hexe, bin kastriert, 12 Jahre alt und ein reines Hauskätzchen…😸
Leider fühle ich mich in meinem jetzigen Zuhause nicht mehr wohl, meine zwei Katzenkumpel nerven und auch sonst ist es mir einfach viel zu unruhig…🙀
Dann mag ich das Menschenkind nicht, bin eifersüchtig!!!

Zu allem Übel hat der Onkel Doktor bei mir Chlamydien im rechten Auge festgestellt, die aber behandelt werden.

Ich brauche dringend ein neues Zuhause, damit ich meine Ruhe finde, wo ich schmusen kann und entspannt meinen Lebensabend verbringen kann!!!

Hallo ihr da draußen, hat ihr ein Plätzchen für mich????

Tiere aus dem Tierschutz …

haben auf jeden Fall eine zweite Chance verdient. Egal, aus welchen Gründen sie im Tierschutz gelandet sind, haben sie es verdient, ihren passenden Menschen zu finden!

Wir stellen ihnen nachfolgend immer mal wieder Tiere vor, die sehr gerne „ihre eigene Familie“ suchen und entgegen einer weitläufigen Meinung meist unschuldig im Tierschutz gelandet sind und keinen generellen „Tierschutz-Knacks“ haben!

 

Kater Murphy

Kater Murpy

Schönen guten Tag ihr Lieben
….darf ich mich kurz vorstellen…

Ich höre auf den schönen Namen „Murphy“ und bin mit 10 Jahren im besten Mannesalter……etwas schüchtern,
…kastriert und auf der Suche nach einem neuen Zuhause..
Leider kann ich nicht in meiner jetzigen Bodega bleiben…

Wäre schön, wenn ich bei euch einziehen könnte…gehe auch gerne draußen spazieren!

Kontakt:
Tierhilfe Dinslaken-Voerde
Ellen Lang
Tel.: 0173 – 57 33 539

„Wilde Katzen/Kater“

Da es ja nicht nur die lieben/verschmusten Katzen gibt, möchten wir auf diesem Wege auch Unterschlupf für die eigenwilligen „wilden“ Tiere suchen. Sie möchten am liebsten Ihre Freiheit auf einem großen Terrain, am liebsten einem Bauernhof, genießen. Wobei sie jedoch auf jeden Fall auch Ihren „Dosenöffner-Service“ nicht missen möchten.

Bei Interesse bitte melden unter hilfe@tierhilfe-dinslaken-voerde.eu.